Vorträge

Die Mitarbeiter der Fachstelle stehen mit ihrem Wissen zu den jeweiligen Arbeitsschwerpunkten für Vorträge und Fortbildungen zur Verfügung.

Mögliche Themen sind:

  • "Das war doch nicht so gemeint!" - Wo sexuelle Belästigung beginnt und warum Grenzverletzungen so häufig ignoriert werden (Landesinstitut für Schule, Bremen 2013)

  • „Gewalt und Seelische Gesundheit“ (Bremerhavener Aktionsbündnis Seelische Gesundheit, 2013)

  • „Arbeit mit sexuell übergriffigen Kindern und Jugendlichen im ambulanten Kontext“ (Fachkongress der Kinderschutzzentren, Kiel 2013)

  • Erfahrungen bei der Implementation von Schutzkonzepten in der Kinder- und Jugendhilfe (Landesinstitut für Schule, Bremen 2013)

  • Gewaltkarrieren verhindern, Rückfälligkeit vermindern – Präventionsansätze bei Gewalt gegen die Partnerin/den Partner (5. Norddeutsche forensische Gespräche, Klinikum-Ost, Bremen 2011)

  • „....und wenn es ein Kollege ist?“ Fallmanagement und Prävention von sexuellen Übergriffen in der kinder- und jugendnahen Arbeit (Schulzentrum Bruchausen-Vilsen, 2011)

 

Kosten: nach Vereinbarung

Kontakt: 0421 – 794 25 67

Schriftgröße wählen

KONTAKT | IMPRESSUM